Band-Kontrollwaagen - Plus-Minus-Waagen

Checkweigher

Systeme zur +/- Gewichtskontrolle. Kompakt, zuverlässig und genau. Geeignet für die Integration in Produktions- und/oder Versand-Förderstrecken, für die Gewichtskontrolle, die Qualität und Quantität des Produktes im Ausgang garantiert. Statische oder dynamische Funktionsweise.

KONTROLL- UND WÄGEFUNKTIONEN

Statische/dynamische oder automatische/halbautomatische Wägung.
Management des Zuführband für die Optimierung der gewogenen Pakete
pro Minute durch das Gerät (Zuführband nicht im Lieferumfang enthalten)
mithilfe einer Sequenzlichtschranke (optional).
Setzen eines Volumen-Faktors für Wägungen in ml
Programmierbarer Alarm für Toleranz-Gewicht und Zeitüberschreitung.
Tolleranzkontrolle:
- Über Vorgabe, mithilfe der Artikeldatenbank, mit Einstellung von 3 Toleranzschwellen,
für eine physische Trennung von Packungen in 7 verschiedene Gruppen.
- Über programmierbare Gewichtsgrenzwerte (min/max), mit Artikeldatenbank.
- Über Gewichtsgrenzwerte (min/max) durch schnelle Eingabe.
Ausdruck jeder ausgeführten Wägung mit automatischer Speicherung im Alibispeicher.
Automatischer Ausdruck und Löschen der Teilsumme nach einer
programmierbaren Anzahl von Wägungen.
Statische oder dynamische Auto-Null-Funktion des Wiegebandes
(bis zu 2% des Wägebereichs) nach einer programmierbaren Anzahl von Wägungen.
Management automatischer „Pushers“ (nicht im Lieferumfang enthalten) oder
Stoppen des Wiegebandes zur manuellen Entnahme oder Korrektur der Wägung.
Möglichkeit zum Anschluss an Netzwerke RS485 oder Ethernet.
Programmierbare Tara und Verzögerungszeit für Auswerfer (Pusher) pro Artikel.
Automatische Kalkulation der Verwiegezeit und der Packungsplatzierung
zur Funktionsoptimierung des Systems.
Datenspeicher für 1000 Artikel programmierbar mit alphanumerischer
Beschreibung, Dichte/Raumgewicht, Sollwert, Grenzwerte und Tara für jeden Artikel.
Auswahl der Artikel durch Barcode-Leser.
Erweitertes Management von Barcodes mit der Möglichkeit 5 verschiedene Codes
zu speichern, zu verarbeiten und auszudrucken.
Konfiguration und Kalibrierung des Anzeigegerätes mit Hilfsprogramm am PC.
Report mit Datum und Uhrzeit von Start und Ende des Zyklus mit Statistik der
Kontrollen und / oder Aktivitäten und Summenbildung hinsichtlich einer
Typologie u./od. Artikels.
Möglichkeit zum Anschluss einer Signalleuchte.


E-CHECKTOOL: zur schnellen Programmierung des Anzeigegerätes

PC-Programm zur Optimierung des Wägezyklus, Möglichkeit zur Statusüberwachung
der Ein-/Ausgänge, Übertragung serieller Befehle zur Automatisierungssteuerung,
zur schnellen Änderung der Geräteparameter, zur graphischen Darstellung und
Verarbeitung der gespeicherten Wägungen zur Optimierung der Wägeresultate.


SERIENMÄSSIGE EIN- UND AUSGÄNGE

8 digitale Ein- und 16 Ausgänge zur Steuerung und Synchronisierung
verschiedener Förderstrecken.
1 serielle Schnittstelle RS232/C für integrierten Drucker bzw. Etikettendrucker.
1 serielle bidir. Schnittstelle RS232/C I/O für Datenaustausch mit PC/SPS.
1 serielle bidir. Schnittstelle RS485 für Anbindungen an Netzwerk
zur Kommunikation mit PC / SPS.
1 Eingang zur Tastaturemulation für die Anbindung an PC-Tastatur oder
Barcode-Lesegerät.


HAUPT-ZERTIFIZIERUNGEN

EU Type Examination Certificate (45501:2015)
OIML R76
OIML R51 - MID für Einzelwägung mit START/STOP-Betrieb


Technische Daten
- Gerät und Tragrahmen bestehend aus einbrennlackiertem Stahl.
- Wägebrücke mit motorgetriebenem Transportband und Tragrahmen mit einstellbarer Bandhöhe und Richtung.
- Stellfüßezur einfachen Positionierung und zur Höheneinstellung und Arretierung.
- Transportbandgeschwindigkeit: einstellbar von 10 bis 27 m/min, 27 St/min (Spezielle Geschwindigkeiten und Intervalle auf Kostenvoranschlag erhältlich).
- Elektromechanik für die Automatisierung, zur Steuerung des Bandes und 6 Hifsrelais (max. 5A 220VAC).
- Serienmäßige Lichtschranken für die Packungserkennung und bei abgeschlossener Wägung (bei dynamischer Wägung) mit einstellbarer Lesedistanz.
- Hauptschalter, Not-Stop-Pilz, Druckknopf für Start/Restart, optisch-akustischer Alarm (in einbrennlackierten Stahl-Versionen).
- Hintergrundbeleuchtetes graphisches LCD-Display, leichte Abfrage, mit klarer Anzeige des Gewichts und des Automationsstatus; Sprachauswahl von Menü aus möglich.
- Auswahl der anzeigbaren Daten auf dem LCD-Bildschirm (gesamt, fortlaufend, Gewicht...).
- Feuchtigkeitsgeschützte Numerik-/Funktions-Tastatur mit 25 Tasten erlaubt leichte Eingabe des Zielgewichts, alphanumerische Texte, Codes, etc. Schutzart IP65, gegen Staub und Spritzwasser.
- Tastaturfunktionen je nach Bedarf komplett konfigurierbar.
- Uhrzeit, Datum und Permanent-Datenspeicher.
- Integrierter Alibispeicher für eichfähige Übertragung der Gewichtsdaten an PC oder Drucker.
- Stromversorgung 240VAC 50Hz.

Stabile Holzverpackung (Kiste) im Preis enthalten
- zumvollständigen Schutz vor Kratzern und Stößen während des Transports. Die Wägeband wird in einer stabilen Holzbox nach Maß ausgeliefert.
- Dieser spezielle Service ist im Produktpreis enthalten.

Auf Anfrage bzw. nach Angebot lieferbar:
- Spezielle Wägebereiche undZiffernschritte,
- Bandabmessungen und besondere Bandgeschwindigkeiten.
- Barcode-Lesegerät.
- Klein SPS und Sonderprogramm nach Lastenheft
- Schaltrelais, Auswerfer, Photozellen usw.

Kostenfreie PC-Software D-Tools:
- Dank D-Tools ist die Konfiguration und Parametrisierungdes Setups und der Datenbanken sowie die ProgrammierungKundenwunsch-bezogenerAusdrucke schneller und leichter auszuführen.
- D-Tools vereinfacht auch das Anlegen neuer Wägesysteme und erlaubt eine schnelle Wiederherstellung des Werkszustandes bzw. nach Austausch des Gerätes eine Einrichtung fast aller Parameter in den vorherigen Stand.

Optionale Software: DBMANAGER: Software zur Datenbankprogrammierung
- Diese PC-Software erleichtert und beschleunigt die Erstellung von Datenbanken für Waagen und bietet die Möglichkeit von Export/Import im Excel-Format.
Vorteile:
- Einfach zu konfigurieren: kann in wenigen Minuten programmiert werden, übermittelt dutzende Artikeldaten und hält diese auch im Speicher.
- Synchronisierte Datenbanken-Programmierung von Waagen im Netzwerk durch eine Ethernet-Wifi-Verbindung (TCP-IP).
- Sicherheit: Sie können ein Kennwort festlegen um Daten-eingaben zu schützen und versehentliche Änderungen zu verhindern.
- Anpassung: Fügen Sie Ihr Logo ein und übersetzen die Benutzerschnittstelle direkt in Ihre Sprache (*.ini-Datei).



E-CHECKTOOL: Programm zur schnellen Programmierung des Anzeigegerätes.
- PC-Programm zur Optimierung des Wägezyklus, Möglichkeit zur Statusüberwachung der Ein-/Ausgänge, Übertragung serieller Befehle zur Automatisierungssteuerung, zur schnellen Änderung der Geräteparameter, für die graphische Darstellung und Verarbeitung der gespeicherten Wägungen zur Optimierung der Wägeresultate.
Sprechen Sie uns an, wirerstellen gerne ein individuelles Angebot.