Aktex Plattformen - Wägebalken

Wägebalken - universielle Wiegeschienen– Modell WB - Atex Bereich
Ein Paar robuste und vielseitig einsetzbare modulare Wägeschienen, die leicht unter jede Wägekonstruktion montierbar sind. Besonders geeignet zum Wiegen starrer Konstruktionen (Einfülltrichter, Förderbänder, Rollenbahnen, Behälter, Kisten, etc.). Standard-Version mit eichfähigen Wägezellen. Auch in Version ATEX Ex II 2GD IIC l lieferbar – siehe Anmerkung und ATEX auf dieser Homepage.

Technische Daten
- Betrieb mit (je nach Größe) 4 eichfähigen Scherstab-Wägezellen, Edelstahl, IP68 oder mit 2 eichfähigen "Einzelpunkt-Wägezellen" Aluminium, staub- und spritzwassergeschützt IP65, je 350 Ohm mit Prüfschein OIML R60.
-Die Konstruktionder Profile und Bleche ist aus einbrennlackiertem C-Stahl mit Gelenkverbindungen zum Ausgleich von Quer- und Dehnungskräften sowie mit Endanschlägen zum Schutz vor Stößen.
- ca. 3 m 4-polig abgeschirmtes Kabel zum Anschluss jeder Schiene an den serienmäßigen Anschlusskasten.
- Wägezellenspeisung max. 15VDC
- Hermetisch dichter Anschlusskasten, IP67, mit 5m 6-poligem abgeschirmtem Kabel zum Anschluss an einen Wäge-Indikator.
- DieEdelstahlausführung besteht aus einer Profil-Edelstahlkonstruktionin AISI304 mit korrosionsgeschützten Wägezellen.

Lieferbare Ausführungen:
Balkenabmessungen
: 400x80x105 mm, 600x105x130 mm, 800x135x130 mm, 1.200x150x120 mm
Wägebereiche: 15 kg, 30 kg, 60 kg, 150 kg, 300 kg, 600kg, 1.500kg,3.000 kg, 6.000 kg *)
Ziffern- bzw. Anzeigeschritte: standard: 2g, 5g, 10g, 20g, 50g,100g, 200g, 500g, 1.000g **)
geeicht M1***): 5g, 10g, 20g, 50g, 100g, 200g, 500g, 1.000g, 2.000g **)
geeicht Zweibereich M2***): 5-10g, 20-50g, 50-100g, 100-200g, 200-500g, 500-1.000g, 1.000-2.000g **)
HR **) hochauflösend: 1g, 2g, 5g, 10g, 20g, 50g, 100g, 200g, 500g,***)

*) je nach Balkenlänge
**) Die Ziffernschritte sind abhängig vom eingestellten Wägebereich
***) M1, M2 und HR bedingen Mehrpreise.

Optionen für Atex-Versionen
- CCATEX: ATEX-Zertifikat für die Wägezelle.- DCATEX2GD: ATEX Konformitätserklärung für Gesamt-Systeme, bestehend aus PLATTFORM + ATEX DMS GEWICHTSANZEIGE 2GD.
- DCATEX3GD: ATEX Konformitätserklärung für Gesamt-Systeme, bestehend aus PLATTFORM + ATEX DMS GEWICHTSANZEIGE 3GD.- DCATEXMECH: ATEX-Deklaration für die PLATTFORM (für die Wägezellen siehe ATEX-Deklaration mit Code CCATEX-1). Option wird nur angeboten wenn die Plattform ohne Indikator bestellt wird. Wenn ja, beziehen Sie sich auf das vorhandene Zertifikat des gewählten Wäge-Indikators.
- E-2004ATEX: ATEX-zertifizierter Anschlusskasten.

Anmerkung:
Für die Wägungen im ATEX Bereich und Wägungen von Leichtmetallen (z.B. Aluminium, Magnesium, Titan und deren Legierungen) ist es bei den Atex-Systemen notwendig, dass die Wägebalkenmit einer Haube aus rostfreiem Edelstahl – siehe Optionen – versehen werden.


Auf Anfrage erstellen wir gerne ein individuelles Angebot.

Optionen(werden nur im Werk eingebaut)
- Haube aus Edelstahl für eine entsprechende Verwendung in der Atex-Zone
- Anschluss an Anzeige und Kalibrierung mit Eichung CE-M1 3000e oder M2 2x3.000e
- Hochauflösende Versionen für innerbetriebliche Anwendungen (HR)
- ATEX Anzeige- und Auswertegerät nach Ihrer Wahl
- Kabel-Steckeranschluss
- Kabel-Verlängerungen
- Atex Versionen (siehe Anmerkung)
- freistehende Säulen
- Sonderabmessungen
- Sondergrößen

Auf Anfrage erstellen wir gerne ein individuelles Angebot.

Erläuterung zu den ATEX-Versionen:

CCATEX-1
ATEX-Version für eine Wägezelle. Kategorien: ATEX II 1G Ex ia IIC T6 (Ta -20÷+40°C) TX (Ta -20÷+65°C) Ga und ATEX II 1D Ex ta IIIC TX°C (Ta -20÷+40°C) TX°C (Ta -20÷+65°C) Da IP65. Komplett mit Handbuch und ATEX EU Konformitätserklärungen, erhältlich in EN, DE, FR und IT.

DCATEXMECH
ATEX-Deklaration für die PLATTFORM / WÄGEZELLEN-MONTAGESATZ (für die Wägezellen siehe ATEX-Deklaration mit Code CCATEX). Option wird nur angeboten wenn die Plattform ohne Indikator bestellt wird. Wenn ja, beziehen Sie sich auf das vorhandene Zertifikat des gewählten Wäge-Indikators.


DCATEX2G
D ATEX-Erklärung für das gesamte Wäge-System. Kennzeichnung: Ex II 2G IIC T4 Gb X und Ex II 2D IIIC T197°C Db X, mit Typenschild für das gesamte Wäge-System bestehend aus: DMS Wäge-Indikator und eine mechanische Konstruktion mit ATEX-Wägezellen (jede Wägezelle benötigt ein CCATEX-Zertifikat). ATEX KONFORMITÄTSERKLÄRUNG wird in englisch geliefert.


DCATEX3GD
ATEX-Erklärung für das gesamte Wäge-System. Kennzeichnung: Ex II 3G IIC T6 GcX und Ex II 3D IIIC T115°C Dc X, mit Typenschild für das gesamte Wäge-System bestehend aus: DMS Wäge-Indikator und eine mechanische Konstruktion mit ATEX-Wägezellen (jede Wägezelle benötigt ein CCATEX-Zertifikat). ATEX KONFORMITÄTSERKLÄRUNG wird in englisch geliefert.