Rollenbahnwaage für Europaletten

Rollgangwaage für Europaletten


Die Rollenbahnwaage für Europaletten oder andere Paletten ist in einer Schwerlast-Rollenbahn integriert. Die angetriebene Rollenbahn steht auf unseren Wägemodulen WM02, die wir in Normalstahl St37 pulverbeschichtet oder komplett aus Edelstahl herstellen. Die Nennlast der Wägestation kann bis 3.000 kg oder mehr ausgelegt werden.

Der vollautomatische Ablauf ermöglicht ein Heranfahren der zu wiegenden Palette auf die Rollenbahn oder auf den Gurtförderer, es wird kurz angehalten - je nach Ausführung kann aber auch im Durchlauf gewogen werden - das Gewicht wird registriert und an die SPS, PC oder Warenwirtschaft weitergegeben. Die Rollenbahn förder die gewogene Palette - falls Gutgewicht - weiter zur Schrumpffolien- oder Wickelstation. Die Anlage kann auch so ausgelegt werden, dass Untergewichts-Paletten mit optischem und akustischem Signal gemeldet werden und aussortiert werden können.




Palettenwiegestation in einer Verpackungsstraße zur Kontrolle von Fehlmengen mit Wäge-Elektronik CPWE und Programmversion P01 Datenanbindung.




Andere Wäge-Elektroniken - Anzeigen


DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung/Beratung/Dienst am und für den Kunden seit 1929

D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 95 68 968



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken