Bandwaage - Mengenwaage - Schüttgüterwaage

Bandwägemodul


Bandwaage – Förderbandwaage – Wägemodul für kontinuierliche Wägungen auf einem Förderband. Modell BLT

Wägemodul für fortlaufendes Wiegen von Massengütern. Wahlweise kann mit einer, zwei oder drei gelagerten Walzen gearbeitet werden. Das Modul ist daher besonders geeignet für ebene Förderbänder oder Muldenförderbänder. Kann auch in bereits vorhandene Systeme integriert werden. Die Standardversion ist ungeeicht für innerbetriebliche Anwendung ausgelegt. Eine passende Wäge-Elektronik wäre zum Beispiel unser Modell CPWE mit der speziellen Software „EBELT“ als Bandwaage.


Technische Daten:
- Betrieb mit einer „Off-Center”-Aluminium Wägezelle (DMS Einzelpunkt-Wägezelle), gemäß OIML R60.
- staub- und spritzwassergeschützt IP67 (350 Ohm Eingangswiderstand).
- Mechanik aus einbrennlackiertem hochwertigem Profilstahlmit Montagebefestigungen.
- Wägezellenspeisung max. 15V.
- Hermetisch dichter Anschlusskasten IP67.
- Anschlusskabel ca. 10m lang, 6-polig, abgeschirmt, für den Anschluss an eine Anzeige.

Lieferbare Ausführungen:
BLT-0400
, für Bandbreite 400 mm, Durchfluss max. 10 / 20 kg per h*), Ziffernschritt 2 / 5 g
BLT-0500, für Bandbreite 500 mm, Durchfluss max. 30 / 50 kg per h*), Ziffernschritt 5/ 10g
BLT-0650, für Bandbreite 650 mm, Durchfluss max. 50 / 100 kg per h*), Ziffernschritt 10/ 20g
BLT-0800, für Bandbreite 800 mm, Durchfluss max. 50 / 100 kg per h*), Ziffernschritt 10/ 20g
BLT-1000, für Bandbreite 1.000 mm, Durchfluss max. 50 / 100 kg per h*), Ziffernschritt 10/ 20g
BLT-1200, für Bandbreite 1.200 mm, Durchfluss max. 50 / 100 kg per h*), Ziffernschritt 10/ 20g

*) Der in der Tabelle angegebene stündliche Umsatz ist nur indikativ. Es wurde eine Bandgeschwindigkeit von 40/m/min. und ein Netto-Materialgewicht auf dem Wägebandabschnitt angenommen, das einem Drittel des Wägebereiches der Wägezelle entspricht.


Größenbestimmung für das Wäge-Element:
Um dasam besten geeignete Wägemodulbestimmen und die Machbarkeit des Systems zeitnah prüfen zu können, füllen Sie bitte ein von uns anzuforderndes Formular aus. Nach Erhalt des vollständig ausgefüllten Fragebogen erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Zubehör/Optionen:
- Bandgeschwindigkeits-Wandler (Encoder).
- Kalibriergewicht.
- Spezielle Abmessungen und Wägebereiche.
- Digitale Wäge- und Steuer-ElektronikCPWEBELT.
- Ablgeich- und Kalibrierdienst – nur mit gleichzeitig bestellter Elektronik.
- Kalibrierschein nach ISO 17025
- Spezial-Dichtmasse zur Versiegelung der Elektronik und Schutz gegen Kondenswasser.


Beispiel Digitale Waagen-Steuerung

programmierbare Prozess-Steuerung zum Einbau

Grafik zur Waagen-Steuerung


DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522


Andere Wäge-Elektroniken - Waagen-Steuerungen



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken