DWI-3306KR Multifuktionaler Koffer-Wäge-Indikator

Koffernanzeige, Wägeterminal mit Drucker



DWI-3306-KRL- Multifunktionale Gewichtsanzeige im Tragekoffer. Die vielseitige Waagenanzeige Modell DWI-3306-KRL mit 17 Multifunktionstasten in einem stabilen Kunststoff-Koffer eingebaut. Multifunktionale, digitale Gewichtsanzeige im Baugruppenrahmen mit 4 Steckverbindern für den Anschluss an die Plattformen; interne, wiederaufladbare Batterie; Transportkoffer und Ladegerät, mit genügend Raum im Koffer für Einbau-Thermo-Rollendrucker und/oder Magnetkartenschreiber zur Protokollierung der fortlaufenden oder zu summierenden Wägungen; besonders geeignet für den flexiblen Einsatz vor Ort mit unseren Achslast- oder Fahrzeugwägesystemen. CE-M eichfähig (OIML R-76 / EN 45501).

Ausstattung
LCD Display mit 6 kontraststarken Zeichen (25mm) und Symbolen aktiver Anwendungen mit Hintergrundbeleuchtung - Feuchtigkeitsgeschützte Tastatur mit 17 Multifunktionstasten – alles im Baugruppenrahmen (Metall) in einem stabilen Kunststoffkoffer eingebaut – Freiraum für optionalen Drucker und/oder Speicherkartenschreiber - bis zu 4 Steckbuchsen zum Anschluss von Achslastwaagen, Fahrzeug-Wägeplattformen oder andere Lastaufnehmer (optional bis 8 Plattformen) - 24-Bit 4-Kanal Sigma-Delta A/D-Wandler, mit max. 200 Wandlungen/Sek. Autoselect und bis zu 8 Linearisierungspunkte mit optionaler Software- max. 10.000e oder Mehrbereich 3x3000e @ 0,3 μV/d für die eichpflichtige CE-M Anwendung - max. 800.000 anzeigbare Ziffernschritte mit interner Auflösung von bis zu 3.000.000 Rechenschritte - Anschluss bis zu 8 Wägezellen mit einem Eingangswiderstand von 350 Ohm - Digitale Justage und Set-Up über die Tastatur oder über PC mit optionaler Software – Stromversorgung über Steckernetzteil 230VAC zu 12VDC und eingebauter, wiederaufladbarer Batterie (ca. 10 Std. Dauerbetrieb / Aufladezeit ca. 8 Std.) einschl. Ladefunktion auf Hauptplatine.

Funktionen
Nullstellung aller angeschlossener Plattformen – Anzeige des Gewichtswertes jeder einzelnen Plattform, der Gesamtsumme aller Plattformen oder jede Kombination einzelner Plattformen – Anzeige der Achslasten und des Gesamtgewichtes – einfaches Fahrzeug-Verwiegen mit dem Ausdruck der Radlasten und des Gesamtgewichtes – Summenbildung von Zugmaschine und Anhänger mit Ausdruck der Einzellasten und des Gesamtgewichtes – Statische Achslastsummierung mit Ausdruck der einzelnen Achslasten und dem Gesamtgewicht des Fahrzeugs – einfache Ein- und Ausgangswägungen – Berechnung und Ausdruck des Schwerpunktes.

Druckfunktionen
Das Layout des Ausdrucks ist konfigurierbar mit: - 4 Zeilen für die Kopfdaten (mit optionaler Software oder vom Werk konfigurierbar) – Gewichtswerte jede einzelnen Plattform oder jeder möglicher Kombination – Gesamtgewicht des Fahrzeugs – Gesamtsumme der gewogenen Fahrzeuge – Schwerpunkt-Koordinaten – Belegnummer – Wägenummer – Code 39 Barcodeausdruck – Datum und Uhrzeit.

Serienmäßige Schnittstellen
Bidirektionale serielle Schnittstelle RS232C mit PC Anschluss (optional RS485 oder USB), konfigurierbar für PC, SPS, Ferndisplay oder Funkmodem – Bidirektionale serielle Schnittstelle RS232C, konfigurierbar für Druckeranschluss / Etikettendrucker / Anbaudrucker - IR Eingang für Hand-Fernbedienung – PC-Anschluss über RJ Steckverbinder.

Optionen
werksgeeicht mit entsprechender DMS-Lastaufnehmer – Thermo-Rollendrucker im Einbaugehäuse – Speicherkartenschreiber im Einbaugehäuse oder im Druckergehäuse – Datum- und Uhrzeitbaustein - Anschluss mit Steckbuchse für 5, 6, 7 oder 8 Plattformen – Infrarot Hand-Fernbedienung mit 4 Tasten – USB-Schnittstelle – 868MHz Funkmodem im Wäge-Indikator eingebaut – 868MHz Funkmodem im separatem Gehäuse mit USB oder RS232 Schnittstelle für PC-Anschluss – WIFI-Schnittstelle – Ethernet-Schnittstelle – Relais-/Schaltpunktkarte mit 2 digitalen, optoisolierten Eingängen und 2 MOFSET Ausgänge für die Programmierung von Gewichtsgrenzwerten – Analogausgang mit D(A Wandler 16 Bit 0-10V, 0-20mA – Großanzeige – Fernanzeige – Druckbildkonfiguration.

Die Optionen sind nur zusammen bei der Bestellung im Werk lieferbar.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.


DWI-3306KR mit 4 Achslastwaagen


Beispiel Schwerpunkt-Ermittlung mit 4 Plattformen


DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken