Tischwaage - Universal DEZW06

Universal Tischwaage Industrieausführung

DEZW mit 3306XP mit optionalem Drucker oder Säule



Modell DEZW-3333-006 bis DEZW-6060-300

Multifunktionelle Tisch- und Bodenwaagen, einfache Handhabung, für den professionellen Einsatz in Industrie und Handel. Standardausführung entsprechend den OIML R-76 / EN 45501 Richtlinien. Verfügbar auch in eichfähigen Versionen (CE-M) sowohl Einbereichseichung als auch Zweibereichseichung.

Beschreibung/Ausführungen
Feuchtigkeitsgeschützte Tastatur mit 5 Funktionstasten - Kontrastreiches, hinterleuchtetes LCD-Display mit 6 Ziffern, Höhe 25 mm und Statusanzeigen – Wäge-Elektronik im ABS Gehäuse in Schutzart IP65 gegen Staub, Feuchtigkeit und Spritzwasser – 24bit-A/D-Wandler mit 3 Millionen Rechenschritten - Plattform mit einer DMS-Aluminium-Einzelpunkt-Wägezelle, Schutzart IP65 - Unterrahmen aus einbrennlackierten Profil-Stahlrohren - einstellbare Füße und Wasserlot-Libelle oder optional vollständig aus Edelstahl (bis auf DIN- und Normteile, die galvanisch verzinkt oder aus Kunststoff sind/siehe Abbildung unten) - satinierte Edelstahl-Wägeplattform – ca. 3 m Kabel zwischen Anzeige und Waagenplattform - Digitale Parametrisierung, Justage und Abgleich, über die Tastatur oder über PC mit optionaler Software - eingebaute, wiederaufladbare Batterie (ca. 60 Stunden Betrieb mit ein 350 Ohm Wägezelle) - Externes 230VAC/12VDC Stecker-Netzteil/Ladegerät.

Lieferbare Standard-Modelle
- Wägeplattformgrößen von 330x330 mm bis 600x600 mm
- Wägebereiche von 6 kg bis 300 kg, Ziffernschritte ab 1g bis 50 g
- (hochauflösend 0,1g – 10g oder noch feiner, sofern es die Umgebungsbedingungen zulassen).

Wählbare Funktionen
- Anzeige mit erhöhter Auflösung x 10 (aus z.B. 10 g Anzeigeschritt werden 1 g Ziffernschritt)
- Netto/Brutto Gewichts-Umschaltung
- Einheiten-Umschaltung lb zu kg
- Summierung der Gewichte
- Chargenverwiegung
- Stückzählung (max. Zählauflösung 1.500.000 Zählschritte)
- Ein-/Ausgangs Wägung
- Plus-Minus-Kontrolle
- Prozent-Wägung
- Gewichtshaltefunktion
– Spitzenwertanzeige
- Peer-to-peer (bis zu 4 anschließbaren Indikatoren oder Großanzeigen).

Serienmäßige Ein- und Ausgänge/Schnittstellen
- Bidirektionale RS232/C Schnittstelle, konfigurierbar als Druckeranschluss
- bidirektionale RS232/C Schnittstelle konfigurierbar für PC, SPS, Fernanzeige oder Funkmodem
- PC Anschluss über RJ Steckverbinder
- IR Fenster für Fernbedienung.

Tastenfunktionen
- Nullstellung,
- Tara-Abzug,
- Tara-Handeingabe,
- Ausdruck und/oder Datenübertragung,
- Funktions-Wähltaste,
- Ein-/ Ausschaltung.

Druckfunktionen
Das Layout des Ausdrucks ist konfigurierbar mit:
- 4 Zeilen für die Kopfdaten (mit optionaler Software oder optional voreingestellt durch DMS)
- Brutto - Tara - Netto und Druckbelegnummer
- Datum und Uhrzeit (nur mit optionalem Baustein Datum-Uhrzeit)
- Barcodeausdruck: Code 39 für Etikettendrucker ETD542S und für Drucker TPR
- vorkonfigurierte Standard-Druckbelege.

Optionen
- CEM geeichte Ausführung
- Zweibereichseichung
- Thermo-Rollendrucker – Etikettendrucker – Kartendrucker
- Datum- und Uhrzeitbaustein – Zusatzkarten (max 2 Stück) für je 2 Ein- und Ausgangs-Schaltrelais – Anbaudrucker
- Anbaudrucker mit Margnetkarten-Speichereinheit
- Alibispeicherkarte bis 120.000 Wägungen
- Drahtlose Netzwerkkarte WIFI
- Ethernetkarte
- USB-Schnittstelle – USB-Speichereinheit
- RFI-Funkmodem
- RS485 Schnittstelle
- direkt angebaute Säule zur Aufnahme der Wäge-Elektronik
- Rollenbahnauflage(n) – Fahrbock – Wandhalterung für Wäge-Indikator
- freistehende Säule für Wäge-Indikator
- PC-Anbindung mit kundenspezifischen Softwarelösungen.
- Relais-/Schaltpunktkarte mit 2 digitalen, optoisolierten Eingängen u. 2 MOFSET Ausgänge zur Programmierung von Grenzwerten
- Ampelanbau mit Rot-Grün-Gelb (nur mit optionalen Schaltpunktkarten)
- Infrarot Hand-Fernbedienung mit 4 Tasten
- 868MHz Funkmodem im WägeIndikator eingebaut
- 868MHz Funkmodem im separatem Gehäuse mit USB oder RS232 Schnittstelle für PC-Anschluss
- Analogausgang mit D(A Wandler 16 Bit 0-10V, 0-20mA
- Wägezellen-Anschluss über 7-pol. Steckverbindung
- Wägezellenkabel 5 m steckbar
- Wägezellenkabel 10 m steckbar
- Wägezellenkabel nach Erfordernissen konfiguriert
- Datenkabel mit RJ- und 9-pol. RS232-Stecker ca. 1,5 m
- Etikettendrucker – Großanzeige – Fernanzeige - Druckbildkonfiguration.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.


Ausführung in Edelstahl

Edelstahlausführung IP68


DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken