Achslastwaage - Fahrzeugwaage - Funkverbindung

Funkachslastwaagen


FAZWRF– Plattformen mit Anzeige und Funk-Modul. Kabellose Plattformen um Fahrzeug-, Rad-last- oder Achslast-Wägesysteme zu realisieren, die die Unbequemlichkeit der Verbindungskabel zwischen Plattform und Anzeige vermeiden. Besonders geeignet für die Wägung von großen Fahrzeuge (Sattelzüge, Tanklastwagen etc.); hohe Genauigkeit bei großer Stabilität.

Besondere Merkmale:

Modell FAZW2RF
-
Abmessungen: 564x511mm.
- Höhe 58mm.
- Gewicht ca 18kg.
- Ladefläche: 564x400mm.

Modell FAZW3RF
- Abmessungen: 750 x 561 mm
- Höhe: 58 mm
- Gewicht: ca. 28 kg
- Ladefläche: 750 x 450 mm

Modell FAZW4RF
- Abmessungen: 950x611mm
- Höhe 59mm
- Gewicht ca. 46kg
- Ladefläche: 950x500mm

- Robuste Bauweise aus speziellem Aluminium mit geringem Gewicht
- hohe Widerstandsfähigkeit bei rauen Arbeitsbedingungen
- IP68 Schutzart
- Gewichtsanzeige in der Plattform integriert und geschützt durch IP68 hermetisches Gehäuse
- serienmäßiges Funkmodul zur Gewichts-Übertragung an die Fernanzeige oder an ein externes Gerät
- Räder und Handgriffe zum Transport der Plattform
- präzise und zuverlässig
- IP68 Edelstahl Wägezellen
- Stromversorgung: interner wiederaufladbare Akku (Betriebsdauer ca. 40 h), IP68 Gehäuse
- mit Ladegerät, serienmäßig
- Antirutschgummi unter der Plattform sorgt für festen Halt auf allen Oberflächen
- die FAZW Plattformen sind patentiert unter der Nummer: 1.342.302
- Eichfähig nach CE-M (siehe Anmerkungen)


Optionen und Zubehör:
- Hochauflösende Ausführung zur innerbetrieblichen Anwendung
- Funk Modul für 3590EKR Gewichtsanzeige
- Funk-Anzeige (Repeater) DWI-3305KRF
- Funk-Modul für DWI-3306KR Gewichtsanzeige
- Gewichts-Anzeige im Koffer mit Programm 3590EKRF-P03
- Gewichts-Anzeige im Koffer mit Programm 3590EKRF-P08
- Gewichts-Anzeige im Koffer mit Programm 3590EKRF-P09
- Gewichts-Anzeige im Koffer mit Funkmodul DWI-3305KRF
- Gewichts-Anzeige mit Funkmodul DWI-3305APRF
- Gewichts-Anzeige im Koffer mit Funkmodul DWI-3306KRF
- Höhenmodule für die Achslastwägung (einschließlich Anschluss-Bausatz und Befestigung).
- Auf-/ Abfahrrampen

Anmerkungen zu eichfähigen oder geeichtenSystemen:
Die geeichten Plattformen sind wie folgt einsetzbar
- als Systemen mit Einzelplattform, die für die Fahrzeug-Wägung nicht benutzt werden kann
- als Radlastwägesystem die Anzahl FAZW-Plattformen entsprechend der Anzahl Fahrzeugräder
- als Achslastwägesystem bestehend aus einem oder mehreren FAZW-Plattformpaaren (wobei hierbei die Einschränkungen der landesspezifischen Eichvorschriften zu beachten sind).


Lieferbare Modelle und Ausführungen:

FAZW2RF, Plattform 564x400 mm, Nennlasten 1.500 - 3.000 - 6.000 – 10.000 – 15.000 kg,
Ziffernschritt 0,5 - 1 - 2 – 5 - 5 kg Standard, optional HR hochauflösend 0,05 - 0,1 - 0,2 – 0,5 – 0,5 kg


FAZW3RF, Plattform 750x450 mm, Nennlasten 6.000 – 10.000 – 15.000 kg,
Ziffernschritt 2 – 5 - 5 kg Standard, optional HR hochauflösend 0,2 – 0,5 – 0,5 kg

FAZW4RF, Plattform 950x500mm, Nennlasten 6.000 – 10.000 – 15.000 – 20.000 kg,
Ziffernschritt 2 – 5 – 5 - 10 kg Standard, optional HR hochauflösend 0,2 – 0,5 – 0,5 – 1 kg

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.


Fahrzeugwaagen FAZW2RF Funkplattform Gr. 2


Fahrzeugwaagen FAZW3RF Funkplattform Gr. 3


Fahrzeugwaagen FAZW4RF Funkplattform Gr. 4


Geeichte Systeme

Anmerkung zu geeichten Wägesysystemen:
Diese Waagenplattformen sind nur in bestimmten Nennlasten und Ausführungen geeicht lieferbar. Wichtig ist, dass entweder nur ein (1) System oder insgesamt mindestens vier (4) Plattformen zu einems System mit eichfähiger Wäge-Elektronik zusammengefasst und in Auftrag gegeben wird. Achsweise oder 3-Punkt-Eichung bzw. eichfähige Wägungen sind nicht zulässig. Es ist je nach länderspezifischer Eichordnung möglich, auch Plattform-Paare als Achswaage eichfähig zuzulassen - fragen Sie bei Ihrer Eichbehörde nach.

Diese Wägesysteme eignen sich ebenso gut als transportable Fahrzeugwaage zur Überlastkontrolle oder Achslastkontrolle, wie auch zur Wägung von Flugzeugen, Hubschraubern, Autokränen, Steiger oder anderen fahrbaren technischen Geräten. Die Genauigkeit des Systems entspricht ab 0,03 % der gesamten Nennlast. Die Genauigkeit hängt wesentlich von der Anzahl der Plattformen und dem Aufbau des Wägesystems (waagerecht), sowie der Form des Wiegegutes (flüssig oder fest) ab. Der Betriebstemperaturbereich ist von -10°C bis +40°C.

Zu den Plattformen sind als Option Einbaurahmen zum ebenerdigen Einbau der Fahrzeugwaage(n) lieferbar; gegebenenfalls stellen wir Ihnen eine Einbauskizze zur Verfügung.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.


Ausgleichselemente


Befahrbare Ausgleichselementekombinierbar mit den Plattformen der Serie FAZW3-4, für die Schaffung von mobilen oder festen Achslastwägestationen und mit den Plattformen der Serie FAZW5für dynamische Wägeanwendungen zur wesentlichen Verbesserung der Wägeresultate!

Technische Eigenschaften:
-
Abmessungen des einzelnen Moduls (lxwxh):
- AGE3Version 1200x700x52mm, Gewicht ca. 28 kg.
- AGE4Version 1200x900x60mm, Gewicht ca. 35 kg.
- ADE5Version 1200x900x71mm, Gewicht ca. 40 kg.
- Max. zulässige Nennlastjedes Moduls: bis zu 10t.
- Robuste Struktur aus Holz, mit Schutzverkleidung aus Metall.
- Minirampen aus Aluminium, um die Auffahrt / Abfahrt des Fahrzeugs zu erleichtern.
- Spezielles vulkanisiertes Antirutschgummi für maximalen Halt auf jeder Oberfläche.
- Verbindungs-Bausatz zwischen den Modulen und Bodenfixierung, serienmäßig
- Sowohl für statische als auch dynamische Wägeanwendungen verwendbar.

Vorteile:
- Bessere Verteilung der Lasten
- Verringerung des Einflusses der Aufhängungen während der Wägung.
- Verringerung des Höhenunterschiedeffekts (wichtig bei Fahrzeugen mit mehr als zwei Achsen).
- Leicht zu installieren und abzubauen, für mobile Wägestationen.
- Verringerung der Kosten und der Zeiten für die Installation.
- Modularität: durch das Hinzufügen von mehreren Modulen ist eine schnelle Ausweitung der Wägezonenlänge je nach den Bedürfnissen möglich.
- Reduzierte Ausmaße zur Erleichterung des Transports und der Lagerung bei längerer Nichtgebrauchszeit.



Rampen für Achslast- oder Radlastwaagen


Auf-/ Abfahrrampen für FAZW2, FAZW3 und FAZW4 Plattformen

Merkmale:
- Ideal, um das Auf-und Abfahren auch für kleine Räder zu erleichtern.
- Antirutschgummi unter der Plattform sorgt für festen Halt auf allen Oberflächen.
- Stabile Konstruktion aus Spezial-Aluminium.
- Ausgestattet als leichtmontierbarer Bausatz.
- Montiert leicht transportabel, da klappbar


Mögliche Wäge-Indikatoren


Mögliche Software für Fahrzeugwaagen


Sortiment Achslast-Waagen und Anzeigen



DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken