Fahrzeugwaage - GFAZWA

Fahrzeugwaage in Flachbauweise

Wägebrücken


Modell GFAZWA
– Große Fahrzeugwaage – Wägebrücken Ausführung A in Modulbauweise. - Eine neue Generation von modular aufgebauten Wägebrücken, die besonders für ebenerdigen Einbau in der Landwirtschaft, der Industrie, Speditionen, Baustoffe, Logistik usw. geeignet sind. Ein Aufbau über Flur als transportable Fahrzeugwaage / Baustellenwaage ist ebenfalls möglich. Die Waagen sind in Klasse C3 (2 x 3.000e) eichfähig.

Die Plattformen sind in drei Größen lieferbar, und zwar:

Modell GFAZWA-09, 9 x 3 x 0,44 m – Module 4 x (1,5 x 4,5 m) –
Wägebereich 30.000/50.0000 kg
Modell GFAZWA-14, 14 x 3 x 0,44 m – Module 6 x (1,5 x 4,67 m) –
Wägebereich 30.000/60.0000 kg
Modell GFAZWA-18, 18 x 3 x 0,44 m – Module 2x(1,5x6,4 m) + 4x(1,5x5,8 m) –
Wägebereich 30.000/60.0000 kg

Ausstattung:

Auflagefläche aus sehr breiten verstärkten Profil-Stahlträgern – strapazierfähige, 10mm starke Stahlblechplatten als Brücken-Oberfläche garantieren eine enorme Verwindungssteifheit auch bei einseitiger Belastung - rostgeschützt durch zweilagige Epoxydharz-Beschichtung und einer dritten Schicht aus Polyurethan-Lack (Meerwasserbeständig) - Rostschutz-Oberflächenbehandlung aller Innen- und Außenflächen - Doppel-Scherstab-Wägezellen in Schutzart IP68 – selbstzentrierende, kugelförmige Schwingungslager zum Ausgleich der Temperatur-Schwankungen mit Stoßdämpfung, die sichere und schnelle Gewichtsanzeigen garantieren - genaue Wäge-Ergebnisse durch den Einbau von 6-8 Präzisions-Wägezellen nach EN45501 – luftdichtes und spritzwasserdichtes Doppelanschlussgehäuse aus rostfreiem Stahl mit 20m Mess-Kabel zur Auswerte-Elektronik – besonders flache Bauart durch reduzierte Höhe (bis zu 440mm Oberkante Waage) – Zahlreiche Wäge-Elektroniken zur Auswahl, passend zur Fahrzeugwaage, auch mit speziellen Fahrzeug-Wägeprogramm – umfangreiches Zubehörprogramm - der Betriebstemperaturbereich ist von -10°C bis +40°C.


Wägebrücke in Modulbauweise



Optionen:

DMS-Wäge-Indikatoren und Großanzeigen mit speziellen Fahrzeugwägeprogrammen – Transport bis frei Baustelle/Bordsteinkante – Beistellung von Kran, Hebe- und Rüstzeuge – Einbau, Installation und Inbetriebnahme – Vorbereitung zur eichamtlichen Abnahme, Beistellung der Eichgewichte/Eichfahrzeuge einschl. Hilfestellung bei der eichamtlichen Abnahme – Kartendrucker – Belegdrucker – Listendrucker – Erstellung und Programmierung der Druckbelege – PC-Anschluss einschl. evtl. zusätzlicher Software – Fernanzeigen – Selbstbedienungs-Ausstattung mit Chip-Karten An- und Abmeldung – Ampel- oder Schranken-Steuerung. - zu den Wägebrücken sind als Option Einbaurahmen zum ebenerdigen Einbau der Fahrzeugwaage(n) lieferbar; gegebenenfalls stellen wir Ihnen eine Einbauskizze zur Verfügung.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

Mögliche Anzeige- und Auswertegeräte:
DWI-3590EP03 – DWI3590P09 – TCR Touchscreen inkl. Software – DWI-3360 Großanzeige – DWI-3006 einfache Anzeige mit Ein- und Ausgangswägung -


Wäge-Indikatoren


Fahrzeugwaagen-Software


Funktions-Übersicht Fahrzeugwägeprogramm


Auswahl einiger Drucker für Fahrzeugwaagen...


DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken