Sie sind hier: Schnittstellen
Weiter zu: Optionen Zubehör Schnittstellen
Allgemein: Kontakt Impressum Haftungsausschluss/Disclaimer Datenschutzerklärung

Suchen nach:

Profibus-Schnittstelle für DMS Wäge-Terminals



PROFI232 – externe Profibus-Schnittstellevon RS232 zu Profibus für die Anzeige-Geräte, Wäge-Indikatoren, Prozess-Steuerungen 3590E, CPWE und CPWET zur Montage auf Hutschiene. Externe Schnittstelle, die die Verbindung von CPWE und 3590E Anzeigegeräten an das Profibus-Netz zulässt. Es stehen eine breite Auswahl an Daten zur Verfügung. Außerdem liefern wir ebenso universelle Schnittstellen-Wandler zur Hutschienen-Montage, die die seriellen Schnittstellen bidirektional an das Profibus-Netz anbinden.

Funktionsmodus:
- Komplette Funktionalität vom Profibus-DP Slave, nach IEC 61158
- 16 Bytes Eingang / 16 Bytes Ausgang an Schnittstelle SSC
- Automatische Auswahl der Baudrate: von 9600 Bit/s bis 12MBit/s
- Breite Auswahl an Daten verfügbar, je nach eingesetztem Wäge-Terminal
- Lieferbar nur für die Wäge-Terminals, die Profibus-Protokoll verwalten

Technische Daten:
- Gehäuse: in ABS, zur Montage an DIN-Hutschiene
- Abmessungen BxTxH (mm): 53 x 58 x 90
- Stromspeisung: 12-24 VDC
- Stromaufnahme Max: 0,5A
- Serieller Port RS232 Schraubklemmen
- Profibus Port für 9-poligen Sub-D-Stecker
- Optoisolierte Karten gegen elektrische oder elektrostatische Entladungen.

Weitere Profibus-Schnittstellenwandler für unsere anderen Wäge-Terminals lieferbar.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

Serielles Unviersal-Profibus-Interface

Profibus-Schnittstelle intern



PBIFK – interneProfibus-Schnittstellevon RS232 zu Profibus für die Anzeige-Geräte, Wäge-Indikatoren, Prozess-Steuerungen 3590E, CPWE und CPWET zum Einbau in Wäge-Terminals. InterneSchnittstelle, die die Verbindung von CPWE und 3590E Anzeigegeräten an das Profibus-Netz zulässt. Es stehen eine breite Auswahl an Daten zur Verfügung. Außerdem liefern wir ebenso universelle Schnittstellen-Wandler zur Hutschienen-Montage, die die seriellen Schnittstellen bidirektional an das Profibus-Netz anbinden.

Funktionsmodus:
- Komplette Funktionalität vom Profibus-DP Slave, nach IEC 61158
- 16 Bytes Eingang / 16 Bytes Ausgang an Schnittstelle SSC
- Automatische Auswahl der Baudrate: von 9600 Bit/s bis 12MBit/s
- Breite Auswahl an Daten verfügbar, je nach eingesetztem Wäge-Terminal
- Lieferbar nur für die Wäge-Terminals, die Profibus-Protokoll verwalten

Technische Daten:
- Zusatzplatine, zur Montage in DMS-Wägeterminals (Auswahl beachten!)
- Stromspeisung: über Batterie oder Klemmen im Wägeterminal
- Stromaufnahme Max: 0,5A
- Serieller Port RS232 AMP-Flachstecker
- Profibus Port für 9-poligen Sub-D-Stecker
- Optoisolierte Karten gegen elektrische oder elektrostatische Entladungen.

Weitere Profibus-Schnittstellenwandler für unsere anderen Wäge-Terminals lieferbar.

Änderungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

DMS Daten Messen Software Waagen - Doris Schröer e.K.
SCHRÖER-Waagen - Erfahrung seit über 85 Jahren (1929) -

D 41849 Wassenberg - Berliner Allee 8a - RUF +49 (0) 2432 902005
Büro und Fertigung
D 41849 Wassenberg - Ratheimer Str. 49 - RUF +49 (0) 2432 9071522

Gehe zu: Schnittstelenwandler seriell zu Ethernet WIFI Schnittstelle für DMS Wäge-Terminals